Zoo & Co Cup: Stadlau, Oberlaa und Purkersdorf siegreich

2015-01-27 15:39 von Daniel Wertheim

  

Der Zoo & Co. Futsal Cup hat seine Sieger:


Beim U8-Bewerb dominiert der FC Stadlau und siegt im Finale 2:0 gegen Admira Technopool. Unsere "SG Klosterneuburg Löwen" landen mit einem 1:0 vor dem SV Gerasdorf. Es folgte Pfaffstätten vor Admira Technopool B, den "SGK Tigern" und dem FC Bisamberg.

Im U10-Bewerb siegt Austria 11/Rapid Oberlaa. Damit gelang mit einem 2:0-Finalspieg die Revanche für die 1:2-Gruppenspielniederlage gegen den starken SV Leobendorf, der im Halbfinale SGK B mit 5:0 abgefertigt hatte. Das Spiel um Platz drei war noch knapper, letztlich setzte sich der SV Langenzersdorf im Penalty-Schießen gegen SGK B durch! Im Spiel um Platz fünf war die Volksschule Reichsapfelgasse B gegen die U9 des FC Stadlau siegreich, das Spiel um Platz sieben ging an Klosterneuburg A gegen die VS RAG A!

Der U14-Bewerb war an Spannung nicht zu überbieten. Nach einem 2:0-Sieg gegen Purkersdorf war der 1. Simmeringer SC U13 am Weg zum Turniersieg, biss sich aber an der heim-Elf die Zähne aus. In zwei Spielen gegen Klosterneuburg B (0:0) und klosterneuburg A (0:1) gelang kein Tor - das kostete den Turniersieg. Dieser ging schließlich an den FC Purkersdorf punktegleich nur aufgrund der Anzahl der geschossenen Tore. Es folgte Klosterneuburg A, Hügelland, klosterneuburg B und Hinterbrühl. Der Endstand (auch wenn bei der Siegerehrung eine kleine Panne passierte und ein falscher Endstand verkündet wurde): 1. Purkersdorf (10 Punkte, 10:4 Tore), 2. Simmering (10, 9:3), 3. Klosterneuburg A (9, 7:7), 4. SPG Hügelland (8, 9.5), 5. Klosterneuburg B (5, 11:9) und 6. NSG Hinterbrühl (0, 3:21).


Wir danken unseren Sponsoren, allen voran Zoo & Co., aber auch dem Happyland, Sportcafé Happyland, der Stadtgemeinde und der Raiffeisenbank.

Fotos auf unserer facebook-Seite

Video vom U8-Turnier


Fotos & Videos by Richard Cieslar, Tobias Eylmann, Freddy Unterganschnigg

Zurück