U9: Turnier in Klosterneuburg

2014-05-25 13:45 von Hingsamer Monika

  

Spielbericht von Co-Trainerin Tamara Hingsamer:

Dieses Wochenende hatte die U9 ihr letztes Heimturnier in dieser Saison, aus welchem sie auch als Sieger hervorhingen.

Eigentlich hätten 4 Mannschaften an dem Turnier teilnehmen sollen, aber Maria Anzbach ist leider nicht gekommen. Deshalb spielte jede Mannschaft je zwei Spiele mit 25 Minuten Spieldauer.

Das erste Spiel gegen Gablitz konnte keine Mannschaft für sich entscheiden. Wir waren zuerst im Rückstand, konnten jedoch kurz vor Ende des Spiels ausgleichen.

Das zweite Match konnten wir eindeutig für uns entscheiden. Die Kinder haben sich gut angeboten und auch einige gute Kombinationen gespielt, welche oft mit einem Tor belohnt wurden. Der Sieg war verdient.

Die Torschützenkönige dieses Turniers waren Jonathan Breinl und Niklas Voltmer.

Zurück