U9 Skorpione: Sieg zum Saisonstart

2015-04-11 21:00 von Tamara Hingsamer

  

Heute hatten die Skorpione ihr erstes Meisterschaftspiel der Frühjahrssaison. Der Gegner, Langenlebarn, war uns ziemlich ebenbürtig jedoch konnten unsere Jungs mit einem Tor Differenz gewinnen.

Die Skorpione machten von Anfang an Druck. Doch leider wurden die Torchancen nicht verwertet. So gingen wir leider zuerst in Rückstand aber die Jungs konnten schnell ausgleichen. Zur Halbzeit stand es unentschieden.

Während der Pause war die Freude der Kinder groß als der Verletzte Max Polly mit seinem Vater ankam um sich die zweite Hälfte anzusehen. Daher starteten die Skorpione energisch und voll motiviert in die zweite Hälfte. So legten die Jungs gleich einmal drei Tore hin. Doch gegen Ende des Spiels war die Kondition der Kinder am Ende, weswegen die Gegner noch 2 Tore machen konnten.

Trotzdem reichte die Leistung der Jungs für den Sieg der auch verdient war. Leider merkte man den Kindern die lange Trainingspause an aber man konnte einige schöne Aktionen sehen.

Torschützen: Tobias Roy, Leon Zieglmayer, Julius Reiter

Zurück