U9 Skorpione gegen Tulln

2015-05-04 14:00 von Tamara Hingsamer

  

Leider verloren die Skorpione gestern gegen den FC Tulln. Die Jungs spielten super. Wir sahen viele schöne Pässe, gute Kombinationen und schöne Tore.

Doch leider reichte das nicht zum Sieg, da der Schiedsrichter sehr parteiisch war. Er pfiff nur was er wollte, was Eraldo, mich und auch viele Eltern sehr aufregte. Sogar der gegnerische Trainer stimmte uns zu.

Dieser Schiedsrichter erkannte uns sogar ein Tor ab, was im Endeffekt für ein Unentschieden gereicht hätte. Leider wurden auch viele Fouls nicht gepfiffen, was die Jungs natürlich frustrierte.

Doch wir haben damit abgeschlossen und sind stolz auf die Leistung unserer Burschen, da sie Tulln mit einem fairen Schiri bestimmt geschlagen hätten.

Torschützen: Julius Reiter, Riccardo Steinmetz, Clemens Fischer, Tobias Roy, Leon Zieglmayer

Zurück