U14a gegen Spitz

2017-10-23 15:20 von Hingsamer Monika

  

 

Trotz einer sehr starken Mannschaftsleistung  mit vielen zahlreichen Chancen der u14a am Wochenende konnte man den SV-Spitz leider nur mit 1:2 schlagen.

Die Jungs spielten einen sehr starken und schnellen Fußball und kamen dadurch zu vielen Chancen. Doch leider belohnten sie sich nicht mit mehr Toren. Die Chancen waren 1:20, doch die Jungs schafften leider nur ein 1:2 und mussten dadurch bis zum Schluss zittern.

Durch diesen Sieg trifft man am Wochenende auf den SV Rohrendorf wo es direkt um den Meistertitel geht!!

  

Hier gehts zum Online-Spielbericht

Kristijan Krajina
(Trainer)



Zurück