U10 Wölfe beim Hallenturnier in Fischamend

2014-12-08 14:15 von Hingsamer Monika

  

 

Im ersten Spiel gegen den Turniersieger FavACverloren unsere Wölfe unglücklich durch ein Tor 3. Minuten vor Schluss 0:1.

Das zweite Spiel gegen die sehr starke U10 von Schwechat ging 0:5 aus.

Im dritten Spiel gegen Langenzersdorf konnten unsere Burschen 2:1 siegen.

Es ging um Platz 5 als die Burschen durch Eigenfehler im Spiel gegen Magna Wr. Neustadt 0:2 verloren.

Aber man hat heute gesehen, dass wir am selben Nieveau sind und die Burschen durchaus auch gegen starke Gegner mithalten können.

Ein sehr zufriedener Trainer.

 

Marko
Trainer

Zurück