U10 Wölfe beim Hallenturnier in Bruck

2015-01-18 09:25 von Hingsamer Monika

  

 

Im ersten Gruppenspiel gegen Stadlau verloren unsere Kicker durch zwei Eigenfehler 0:2.

Das zweite Gruppenspiel gegen den ASK Bruck konnten die Wölfe mit einem wunderschönen Treffer von Leon Günthner 1:0 für sich entscheiden. Tormann Constantin Knestel hielt in diesem Spiel einen Elfmeter.

Gegen Schwadorf im dritten Gruppenspiel sah die Sache schon viel eindeutiger aus und die Burschen gewannen 4:1. Torschützen: Istrefi, Grabner, Günthner.

Im Spiel um Platz 3 kämpften unsere Jungs und holten verdient ein 1:1. Torschütze: Matthias Neuwirth.

Beim 7-Meter schießen hatten die Wölfe die besseren Nerven und konnten alle Schüße souverän einnetzen. Torschützen: Voltmer, Schmid, Günthner

 

 

Marko
Trainer

Zurück