U10: erfolgreiches Wochenende

2016-04-20 20:10 von Tamara Hingsamer

  

Die U10 hatte am letzten Wochenende ein Meisterschaftsspiel und zwei Testspiele gegen ein Jahr ältere Teams.

Am Samstag standen die Meisterschaftsmatches an. Alle freuten sich darauf auf einen neuen Gegner zu treffen. Doch leider sagte der Gegner der Skorpione kurzfristig ab. Da aber sowohl alle Kinder, Trainer und Eltern bereits am Platz waren, spielten wir ein Trainingsspiel gegeneinander.

Im Anschluss spielten die Löwen gegen Zwentendorf. Auch gegen diesen Gegner spielten wir noch nie, jedoch dominierten unsere Jungs das gesamte Spiel und gewannen es zweistellig. Die gegnerische Mannschaft kam gerade einmal vor unser Tor, wobei diese Aktion von unserem Tormann Paul sofort entschärft wurde.

Torschützen:
Leon Zieglmayer, Riccardo Steinmetz, Sebastian Kanocz, Peter Tezarek, Gregor Tezarek

Am Sonntag spielten wir mit 2 Teams gegen die U11 des SV Gablitz.
Obwohl wir in der ersten Halbzeit 1:0 in Rückstand gerieten, gaben unsere Jungs nicht auf und kämpften bis zum Schluss. Dies machte sich dann in der zweiten Halbzeit bezahlt. Durch unser stark auf Pressing basiertes Spiel dominierten wir die zweite Hälfte. Da ließ der Treffer zum 1:1 auch nicht lange auf sich warten. Durch schöne Kombinationen, Kampfgeist und Teamwork erzielten wir 5 Minuten vor dem Schlusspfiff den Siegestreffer.

Torschützen:
Max Polly, Julius Reiter

Das zweite Spiel gegen die U11 wurde zwar verloren, jedoch konnten einige neue, noch unerfahrene Spieler viel Spielpraxis sammeln und man sah auch einige schöne Aktionen.

Die Trainer sind sehr stolz auf jeden einzelnen Spieler.

Zurück