U10: 2 Spiele 2 Siege

2015-10-21 16:10 von Tamara Hingsamer

  

Beide U10 Teams spielten ihr letztes Spiel gegen die stärksten Gegner ihrer Gruppe.

Zuerst spielten die Löwen gegen Wördern. Durch schönes Zusammenspiel konnten die Kinder verdient siegen. Die Gegner kamen zu wenigen Torchancen. Sie konnten lediglich 2 Treffer erzielen, welche beide durch Elfmeter geschossen wurden. Der Sieg war jedoch verdient, besonders, da die Jungs schon so schön zusammen spielen.

Torschützen:
Niki Schneilinger, Leon Zieglmayer, Tobi Roy

Letztes Wochenende spielten die Skorpione gegen ihren Angstgegner Tulln. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und einem 1:0 Rückstand, konnten die Kinder zeigen, was sie wirklich drauf haben. Nach der ersten Halbzeit, nach welcher es 1:1 stand, wachten die Skorpione erst richtig auf und legten noch ein paar Tore nach. Auch dieser Sieg war hochverdient, denn die Jungs spielen immer besser zusammen.

Torschützen:
Alex Domele, Max Polly 

Zurück