Spielgemeinschaft Klosterneuburg

2014-05-08 16:25 von Hingsamer Monika

  

 

Nach mehreren Gesprächsrunden hat man sich einigen können, wobei zu betonen ist, dass formal beide Clubs aufrecht bleiben. Am

Freitag, den 23. Mai um 19 Uhr

 

lädt die Spielgemeinschaft Klosterneuburg die Mitglieder und auch die breite Öffentlichkeit zu einer Informationsveranstaltung beim Heurigen Trat-Wiesner zur Vorstellung ihrer gemeinsam erarbeiteten Pläne.

Während SCK-Präsident Dr. Gerhard Hrebicek und FC OK-Präsident Michael Konsel künftig gemeinsam das Präsidium lenken sollen, werden sich FC OK-Obmann Daniel Wertheim und SCK-Vizepräsident Gernot Zirngast gemeinsam um die sportliche Leitung der Spielgemeinschaft kümmern.

Zentral ist die optimale Nutzung der Infrastruktur im Happyland. Die Sportanlagen in Weidlung und Kritzendorf bleiben als Ausweichplätze bestehen.

Im Nachwuchs werden kommende Saison fast 350 Kinder in etwa 14 bis 17 Nachwuchs-Teams an der Meisterschaft der Jugendhauptgruppe Nordwest-Mitte teilnehmen.

Die Kampfmannschaft der SG Klosterneuburg wird in der Gebietsliga Nord/Nordwest an den Start gehen.

Nützt die Gelegenheit euch zu informieren!

Wir bitten um Anmeldung per Mail an andrea.schaffer@fc-ok.at


 



Zurück