Spielbetrieb nach dem Hochwasser

2013-06-07 14:47 von Daniel Wertheim

  

An alle, die sich fragen, wie es dem FC OK mit dem Hochwasser geht: Glücklicherweise wurde das Happyland weitgehend verschont, der Platz stand nicht unter Wasser. Sollte es nicht mehr regnen, können also die Meisterschaftsspiele am Sonntag , sowie Nachtragsspiele nächste Woche und "improvisiertes Training" im Happyland stattfinden!

Sonntag, Meisterschaftsspiele im Happyland:
9.45 Uhr: U11 – Eichgraben

11.30 Uhr: U13 – FC Tulln

13.30 Uhr: U16 – SC Brunn/Gebirge

15.30 Uhr: Reserve – USV Gaubitsch

17.30 Uhr: Kampfmannschaft – USV Gaubitsch

 

Nachtragsspiele im Happyland:
Dienstag, 11.6, 17.30 Uhr: Reserve – UFC Obritz, 19.15 Uhr: Kampfmannschaft – UFC Obritz

Donnerstag, 13.6, 17.45 Uhr: U12 – SV Pressbaum, 19 Uhr: U14 – SV Langenrohr

Freitag, 14.6, 19.15 Uhr: U17 – USV Langenlois

Infos zu Euren Trainings (bei fast allen Teams geänderte Trainingszeiten bis Ende Juni!) erhält ihr bei Euren Trainern!!!

Anders sieht es leider in Kritzendorf aus :-( Dort stand der Platz 2,50 m unter Wasser, möglicherweise hat die Donau sogar das obere Stockwerk der Kabinen erwischt Weinend

Im Bild seht ihr das Schild am Sportplatz, welches fast vollständig im Wasser versinkt! Wir werden uns am Montag, 10.9 ab 9 Uhr ein Bild machen und versuchen, die Sportanlage vom Schlamm zu befreien... MITHILFE wäre herzlich willkommen. Montag den ganzen Tag, mit Gummistiefel und Schneeschaufeln: https://www.facebook.com/events/177955429034233/

tl_files/FC-OK/News/2012-2013/Hochwasser2013b.jpg

Zurück